Herzlich willkommen im Gästebuch von Elke Barkowski!

Ihr Moderator ist Elke Barkowski




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 67 | Aktuell: 1 - 5Neuer Eintrag
 
1


Name:
InkaTitze (InkaTitze@aol.com)
Datum:Mi 03 Sep 2003 18:44:44 CEST
Betreff:Danke
 

Liebe Elke,deine Homepage ist sehr schön geworden und informativ.Ich möchte dir für das Praktikum danken und dass ich einen Einblick in deine Stillgruppen gewinnen konnte.Ich habe sehr viel von dir gelernt und würde mich freuen,wenn ich bei Fragen weiterhin auf dich zukommen könnte.Sobald es meine Zeit zulässt verwöhne ich meine Familie mit der Schmetterlingsmassage,also profitieren auch sie von meinem, bei dir erlerntem, Wissen.Liebe Grüße, Inka

 
 
2


Name:
Birgit Steffan (birgit.steffan@idienst-indonesien.de)
Datum:Mo 08 Sep 2003 09:28:13 CEST
Betreff:Laktationsberatung
 

Liebe Frau Barkowski,

Ich möchte auf diesem Wege allen Leserinnen dieser Homepage, die sich mit Stillproblemen herumplagen, Ihren Laktationsberatungs-Service ans Herz legen!
Ohne Ihre professionelle Hilfe hätte ich das mit dem Stillen längst aufgegeben bzw. gar nicht erst angefangen. Ich bin begeistert über Ihr umfangreiches Fachwissen und an Ihre liebevolle Art, mit der Sie mit meinem Baby gesprochen haben, denke ich immer noch gerne zurück. Vielen Dank dafür!

Ihre Homepage gefällt mir sehr gut! Ich hoffe sehr, dass sie dazu beiträgt, Ihren Service weiter bekannt zu machen!

Herzlichst, Ihre Birgit Steffan

 
 
3


Name:
stefanie ernestus (s.ernestus@t-online.de)
Datum:Sa 13 Sep 2003 14:14:44 CEST
Betreff:danke danke danke !!!!
 

Liebe Elke,

vielen Dank für Deine große Hilfe bei meiner Mastitis hoch zwei.
Ohne Dich hätte ich sicherlich nicht mehr weiterstillen können.
In den Momenten, in denen ich nicht mehr stillen wollte, weil ich solche Schmerzen hatte, haben mich Deine Worte ermutigt, es doch weiter zu versuchen.
Mittlerweile wird Annika von mir schon seit 4 Monaten gestillt und hat ihr Geburtsgewicht verdoppelt !

Deine Stillgruppe kann ich auch nur jeder Mutter empfehlen, egal ob stillend oder flasche-gebend. Wir sitzen auf Matten am Boden und besprechen sämtliche Probleme, die halt so in diesem „Vor-Krabbel-Alter“ auftreten.

Deine Tipps und Tricks haben uns allen schon sehr geholfen.
Danke auch, dass Du extra eine Stillgruppe am Nachmittag anbietest, so kann ich als berufstätige stillende Mutter trotzdem noch Deine Hilfe in Anspruch nehmen.
Annika und ich freuen uns jedes Mal auf diese nette Runde bei Dir !

Danke, dass es Dich gibt !

Liebe Grüße

Annika und Steffi

P.S.: Deine Homepage ist sehr schön geworden.

 
 
4


Name:
Kerstin und die Drillinge (walritz@aol.com)
Datum:Sa 13 Sep 2003 20:15:20 CEST
Betreff:Wir stillen immer noch!!!!!! Ein großes Dankeschön!
 

Liebe Schwester Elke,als unsere Drillinge aus der Kinderklinik entlassen wurden, sagte die Stationsleitung damals, dass 6 Monate voll stillen für Frühgeborene das Optimale wäre. Ich dachte noch so bei mir: "na die hat gut reden, bei einem Kind wäre das ganz klar, aber drei?...." Jetzt sind Anton, Sophia und Jonathan 5 Monate alt und noch immer stille ich sie alle drei ausschließlich.
Die intensive emotionale Bindung durch das Stillen und das praktische daran, lassen mich die Stillzeit hoffentlich noch recht lange Zeit genießen. Unsere "große" Tochter hat sich inzwischen auch gut mit den Babys arrangiert.
Auf jeden Fall denke ich immer noch mit großer Dankbarkeit an Sie, denn ohne Ihre kompetente Anleitung und Unterstützung, wären wir nie so weit gekommen.
Ganz herzliche Grüße mit einem großen Dankeschön, die Drillingsfamilie.

 
 
5


Name:
Manuela und Emil (m.raddaz@gmx.de)
Datum:Fr 12 Mär 2004 20:23:03 CET
Betreff:Stilltreffs
 

Hallo Elke!
heute will auch ich endlich einmal in Dein Gästebuch schreiben... Auch hier
(Hast ja noch das Gästebuch zum anfassen) möchte ich mich ganz doll sehr für
Deine tolle Hilfe und Unterstützung seit einem Jahr bedanken!!! Ich hätte
nie durchgehalten - da bin ich mir sehr sicher! Auch Deine Tipps die über
das Stillen hinausgehen sind einfach klasse. Ich würde mir noch ein paar
mehr Bilder auf Deiner sonst gelungenen Homepage wünschen :-) Ich freue mich
auf unser nächstes Treffen...Emil zeigt Dir dann wie er schon 3 - 4 Schritte
ohne festzuhalten laufen kann und ich werde vor stolz platzen :-))
Bis bald, einen lieben Gruß für Dich von uns
und lasst Euch sagen, Stillen lohnt sich!!!


 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite