Herzlich willkommen im Gästebuch von Elke Barkowski!

Ihr Moderator ist Elke Barkowski




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 67 | Aktuell: 16 - 20Neuer Eintrag
 
16


Name:
Sabine (saoy@gmx.de)
Datum:Di 09 Jan 2007 17:32:28 CET
Betreff:Nachdenklich
 

...warum stehen die Hilfsmittel und nicht die Beratung im Vordergrund der Website?

Ich denke das Sie wunderbar beraten und es auch sinnvoll ist Pumpen anzubieten, aber ich fand es nicht einladend und auch nicht ansprechend mit Werbung begrüßt zu werden.

Liebe Grüße

Sabine

 
 
17


Name:
stillelke (elkebarkowski@aol.com)
Datum:Mo 05 Feb 2007 19:26:30 CET
Betreff:Re: nachdenklich
 

Hallo Sabine, vielen Dank für Ihre Anregung. Wir arbeiten bereits daran, ein wenig Zeit benötigen wir noch, dann schaun Sie doch einfach später mal wieder rein.
Herzl. Grüße Elke Barkowski

 
 
18


Name:
Birgit %26 León Stapf-Finé (vorwaertsimmer@aol.com)
Datum:Fr 27 Apr 2007 11:54:34 CEST
Betreff:Danke und bis auf ein baldiges Wiedersehen!
 

Liebe Elke,
mit 6 Wochen war mein Sohn León im Feb. 2006 das erste Mal bei Dir in der Stillgruppe - und er blieb Dir bis heute "treu"! Nun ist er immerhin schon 15 Monate alt und seit 3 Monaten abgestillt. Den Besuch in der Krabbelgruppe genießt er aber noch immer sehr!
Und ich erst!!! Vielen Dank, dass Du so geduldig meine "738 wichtigsten Fragen" rund um´s Stillen und die Kleinkindpflege und -gesundheit beantwortet hast! Ich fühlte mich immer gut aufgehoben bei Dir. Niemandem sonst habe ich soviel Vertrauen entgegengebracht, dass er/sie wüßte was das Beste wäre für mich und mein Kind sei!
Ich freue mich auf das - hoffentlich - zweite Kind. Dann sind wir auf alle Fälle wieder da!!!
Liebe Grüße (auch von Leóns Papa) und alles Gute für Dich
Deine
Birgit

 
 
19


Name:
Ruth Baumgürtel und Merle (ms.peewee@gmx.de)
Datum:Sa 09 Jun 2007 13:57:25 CEST
Betreff:Gerettet und es geht bergauf!!!
 

Liebe Frau Barkowski,
ich wollte Ihnen nur nochmal vielen Dank sagen-sie haben uns vorm Abstillen bewahrt!!! Und jetzt ist es schon einen Monat her, daß Sie bei uns waren, und seitdem hat Merle schon fast 1 kg zugenommen!! Und das Stillen macht soviel Spaß-und auch das Abpumpen klappt prima!Toll, daß es Sie gibt!
Ganz liebe Grüße
Ruth Baumgürtel mit Merle auf dem Arm....

 
 
20


Name:
franziska und Oskar Rumpel (f.rumpel@vesanet.de)
Datum:Mi 04 Jul 2007 17:10:33 CEST
Betreff:Bauchweh
 

Liebe Elke, vielen Dank für die Massagetipps zum Thema Bauchweh. Nach dem ersten Tag schon erste Erfolge und nach ca. drei Wochen kontinuierlicher Massage gab es kein Bauchweh mehr. Das Familienleben kann wieder genossen werden. Ich war froh, dass ich mich noch an dich erinnert habe, da du mir bei Moritz und unserem Stillproblem auch zur seite gestanden hast. Vielen Dank und viel Spass bei einer Arbeit und in den neuen Räumen. Franziska mit Moritz und Oskar (Mein Mann ist ebenfalls dankbar)

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite